Christiane König "Angela"

Teile 1 - 3 :
Margot (Karin Klinger geb. Andersen †), Gisela (Christiane Jansen), Herr Ottokar (Herbert Kiper †), Dr.Weskamp (Hubert von Meyerinck †), Frau Käthe (Maria Paudler †), Gast (Wolfgang Neuss †), Hein Daddel (Josef Sieber †), Fräulein Madler (Helen Vita †), Postbote (Herbert Weißbach †), Angela (Christiane König), Onkel Pankraz (Hans Nielsen †), Mans (Peter Tost), Frau Rehmann (Alexa von Porembsky †), Herr Holtmann (Tilo von Berlepsch †), Herr Pötz (Dirk Dautzenberg †), Ester Brandt (Ruth Lommel †), etc.

Teile 4 - 5 :
Die Zarin (Olga Tschechowa †), Anke (Jutta Speidel), Dr. Tiedemann (Franz Schafheitlin †), Kläuschen (Bernd Herzsprung), Sigrid (Giulia Follina), Wedderkopp Vadder (Henry Vahl †), etc.

Re: Christiane König "Angela"

Beitragvon Jojo » Mi 30.Mär.2016 18:09

Andrea1984 hat geschrieben:(...)

Da wird es Zeit für mich, dass ich wieder einmal zum HNO-Arzt bzw. einer HNO-Ärztin gehe, weil nicht nur dieser "Verhörer", sondern auch die Tonqualität selbst eher leiser ist, doch das liegt wohl an meinen Ohren. ;)

Also entweder hast du nicht gerade die besten Lautsprecher an deinem Monitor, Notebook o. ä. oder du hast wirklich was an den Ohren! Bild
Der Ton ist sehr gut zu verstehen!
Bild
Bild Noch Spaß am Voten? HIER und hier Besucher-Voting (3-stündlich) kann für meine Brühl-HP geklickt werden!
Und HIER für eine meiner weiteren HPs (Nr.: 398 / derzeit ganz unten!) Vielen DANK!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 15.Nov.2010 13:25

Re: Christiane König "Angela"

Beitragvon Pony-Fan » Mi 30.Mär.2016 19:21

Jojo hat geschrieben:Also entweder hast du nicht gerade die besten Lautsprecher an deinem Monitor, Notebook o. ä. oder du hast wirklich was an den Ohren! Bild
Der Ton ist sehr gut zu verstehen!


Es liegt sicher an Andreas Rechner. Ich z. B. arbeite mit einem "Ur-Alt-Gerät" und der Ton bei diesem Video ist auch bei mir absolut grottig und sehr leise.

Andrea, kleiner Tipp: Probiere es mal mit Kopfhörern, durchaus auch diese kleinen Ohrstöpsel, die man bei einem MP3-Player oder Smartphone verwendet, sowas hast du doch sicherlich? Dann wird es sofort 10mal lauter und man kann alles verstehen.
LG
Pony-Fan
__________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen!
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1263
Registriert: Do 05.Jan.2012 16:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW

Re: Christiane König "Angela"

Beitragvon Andrea1984 » Do 31.Mär.2016 22:03

Pony-Fan hat geschrieben:
Jojo hat geschrieben:Also entweder hast du nicht gerade die besten Lautsprecher an deinem Monitor, Notebook o. ä. oder du hast wirklich was an den Ohren! Bild
Der Ton ist sehr gut zu verstehen!


Es liegt sicher an Andreas Rechner. Ich z. B. arbeite mit einem "Ur-Alt-Gerät" und der Ton bei diesem Video ist auch bei mir absolut grottig und sehr leise.

Andrea, kleiner Tipp: Probiere es mal mit Kopfhörern, durchaus auch diese kleinen Ohrstöpsel, die man bei einem MP3-Player oder Smartphone verwendet, sowas hast du doch sicherlich? Dann wird es sofort 10mal lauter und man kann alles verstehen.


Ich hab' weder einen MP3-Player, noch ein Smart-fone, dafür aber Kopfhörer, die allerdings kaputt sind. Naja, dann kauf' ich mir halt neue oder versuche, die alten zu reinigen, so das möglich ist, ohne sie zu zerstören.

Bin ich erleichtert, dass mir der Besuch beim HNO-Arzt erspart bleibt. ;)

Am Laotop, den ich verwende, kann es nicht liegen, da er relativ neu ist und andere Videos u.a. von Youtube in normaler Lautstärke problemlos wiedergeben werden.

Dann werd' ich mal den Tipp mit den Kopfhörern umsetzen, der bringt bestimmt was. Danke Pony-Fan. *knuddel*
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 4684
Registriert: So 14.Aug.2005 16:06
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Christiane König "Angela"

Beitragvon Fräulein Gisela » Di 05.Apr.2016 13:21

Hallo und vielen Dank für die schönen links!
Interessant wäre es ja mal zu erfahren ob nach Angelas (unfreiwilligem) Ausstieg ein neues Drehbuch geschrieben wurde bzw ob überhaupt ein zweiter Teil bereits geplant und daraufhin erstark abgeändert wurde.
Denn wäre Angela am Leben geblieben wäre die Rolle von Margot überflüssig gewesen, denn sie hätte von Roth nicht heiraten können und ihr Vater hätte somit keinen Grund gehabt der Schwiegerfamilie den Hof zu schenken...
Vielleicht hätte Dickie sich nicht in Ralf verliebt sondern in einen Sohn von Onkel Pankratz (statt Tochter) und sie hätte geheiratet...
Hat sich eine/r von euch schon mal mit diesem Thema beschäftigt?
Liebe Grüße
Fräulein Gisela
"Sonst bekomme ich kein Abendbrot-und vor allem: schade meinem guten Ruf!"[/size]
Benutzeravatar
Fräulein Gisela
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo 02.Dez.2013 12:00
Wohnort: Münsterland

Re: Christiane König "Angela"

Beitragvon Freaky-Flo » Di 05.Apr.2016 19:19

Fräulein Gisela,

das finde ich, sind sehr interessante Ideen.
Was wäre wohl passiert... Klingt nach einem guten Ansatz für eine Fan-Fiction.
Und ... vlt. gibt es ja tatsächlich ein ursprünglich geplantes Drehbuch und ein neues.
Da müsste man Christiane mal fragen.
„Mein Tipp an Männer: nicht sauber machen, sauber halten!“
Benutzeravatar
Freaky-Flo
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 358
Registriert: Do 29.Mär.2012 8:06
Wohnort: 26129 Oldenburg

Re: Christiane König "Angela"

Beitragvon Pony-Fan » Di 05.Apr.2016 20:07

Ein Drehbuch zu "Hochzeit" gab es zum Ende von Teil 1 noch nicht, das geht zumindest aus dem Interview mit Ursula Bruns hervor, ab ca. Min 15.40: http://www1.wdr.de/av/audio-erlebte-ges ... --100.html

Der große Kinoerfolg von "Mädels" kam ja durchaus überraschend für die Produktionsgesellschaft, damit hatten die damals erst gar nicht gerechnet. Daher klingt es für mich logisch, dass die Pläne für eine Fortsetzung erst einige Zeit später entstanden. Und da war von Christiane König schon keine Rede mehr.
LG
Pony-Fan
__________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen!
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1263
Registriert: Do 05.Jan.2012 16:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW

Re: Christiane König "Angela"

Beitragvon Fräulein Gisela » Mi 06.Apr.2016 11:04

Pony-Fan hat geschrieben:Ein Drehbuch zu "Hochzeit" gab es zum Ende von Teil 1 noch nicht, das geht zumindest aus dem Interview mit Ursula Bruns hervor, ab ca. Min 15.40: http://www1.wdr.de/av/audio-erlebte-ges ... --100.html

Der große Kinoerfolg von "Mädels" kam ja durchaus überraschend für die Produktionsgesellschaft, damit hatten die damals erst gar nicht gerechnet. Daher klingt es für mich logisch, dass die Pläne für eine Fortsetzung erst einige Zeit später entstanden. Und da war von Christiane König schon keine Rede mehr.


Das klingt in der Tat logisch, dann war der Filmtod von Angela und die Rettung durch eine neue Frau mit reichem Vater ja sicher fix geschrieben ... ;)
"Sonst bekomme ich kein Abendbrot-und vor allem: schade meinem guten Ruf!"[/size]
Benutzeravatar
Fräulein Gisela
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo 02.Dez.2013 12:00
Wohnort: Münsterland

Re: Christiane König (Sieglinde König)

Beitragvon rotperle » Do 22.Sep.2016 17:50

Tebo hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich habe noch ein bisschen geforscht und habe Infos über Christiane König gefunden.

Christiane König (eigentlich Sieglinde König) ist eine deutsche Schauspielerin und Tänzerin.

...

Anmerkung:

Glenzdorfs internationales Film-Lexikon, Band 2, Bad Münder 1961, Seite 864. Auf imdb.de wird der Vorname "Siglinde" geschrieben. Weder das Filmportal, noch die Internet Movie Database haben erkannt, dass es sich bei Sieglinde, bzw. Siglinde König und Christiane König um ein und dieselbe Person handelt. Aus der Filmographie in Glenzdorfs Film-Lexikon geht dies jedoch ganz klar hervor.

Quelle: Wikipedia

Hier noch ein Link mit Bildern:

http://www.maerchenfilm.pytalhost.com/f ... g1954.html



Lieben Gruss

Tebo


Ich weiß zu 100 %, dass sie SIGLINDE heißt (ohne ie). Siehe auch Vorspann von "Der Froschkönig" (BRD 1954).
rotperle
Immenhof-Frischling
Immenhof-Frischling
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 08.Sep.2016 15:17

Re: Christiane König (Sieglinde König)

Beitragvon Jojo » Do 22.Sep.2016 18:30

rotperle hat geschrieben:(...)

Ich weiß zu 100 %, dass sie SIGLINDE heißt (ohne ie). Siehe auch Vorspann von "Der Froschkönig" (BRD 1954).

Ja, im Vorspann steht tatsächlich "Siglinde", was aber nicht automatisch bedeuten muss, dass diese Schreibweise korrekt war / ist! Welche Schreibweise korrekt ist, kann eigentlich nur sie selbst wissen.

Im Grunde ist es aber auch egal: Betrachtet man Herkunft und Bedeutung des Namens genauer, so ist "Sieglinde" der ursprüngliche Name und "SIGLINDE" ist demnach eine von mehreren Schreibvarianten.
:arrow: https://de.wikipedia.org/wiki/Sieglinde
Bild
Bild Noch Spaß am Voten? HIER und hier Besucher-Voting (3-stündlich) kann für meine Brühl-HP geklickt werden!
Und HIER für eine meiner weiteren HPs (Nr.: 398 / derzeit ganz unten!) Vielen DANK!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 15.Nov.2010 13:25

Re: Christiane König "Angela"

Beitragvon Pony-Fan » Sa 30.Sep.2017 22:09

Jojo hat geschrieben:Hier mal der Link zu einem Artikel über sie aus der "Mallorca Zeitung" vom Oktober letzten Jahres.
http://www.mallorcazeitung.es/gesellsch ... 46521.html

Danke für den Link. Wie man dort nachlesen kann: Christiane König hat 2016 beim Dreh eines sehr erfolgreichen Kurzfilms mitgewirkt, der auch bei mehreren Filmfestivals nominiert war: "MARTHA". Hier ein Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=z6XG3_NPF1Q
Und hier ein Mitschnitt der Premiere, leider in sehr schlechter Qualität, aber was Besseres habe ich nicht gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=XFuHiKXvKbw

Dieses Premiere-Video stammt von Michael Müller, der letztes Jahr bereits das schöne Mallorca-Interview mit Christiane König veröffentlicht hat: https://www.youtube.com/watch?v=2QW5ulKSKDg&t=150s
LG
Pony-Fan
__________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen!
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1263
Registriert: Do 05.Jan.2012 16:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW

Re: Christiane König "Angela"

Beitragvon Jojo » So 01.Okt.2017 11:43

Kompliment, Pony-Fan, was Du alles findest!
Einfach nur schön, Christiane König in diesen Ausschnitten und in den Impressionen so gut gelaunt und
fröhlich zu sehen! yippie
Bild
Bild Noch Spaß am Voten? HIER und hier Besucher-Voting (3-stündlich) kann für meine Brühl-HP geklickt werden!
Und HIER für eine meiner weiteren HPs (Nr.: 398 / derzeit ganz unten!) Vielen DANK!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 15.Nov.2010 13:25

Vorherige

Zurück zu In weiteren Rollen...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast