Uhrzeit auf-steh-szene

Nach dem Buch 'Dick, Dalli und die Ponies' von Ursula Bruns

Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Freaky-Flo » So 10.Feb.2013 10:03

Hallo ihr Lieben,

ich schaue gerade szene für szene durch.
Und mir ist aufgefallen, dass die Mädels laut Wecker auf dem Nachttisch um halb sechs aufstehen müssen.
Die Uhr über der Toreinfahrt, während Oma Jantzen den Tisch deckt und die Mädels frühsport machen, sieht für mich aber nicht nach halb sechs aus. Eher 10 nach 4 oder so. Kann von euch es jemand genauer erkennen?
„Mein Tipp an Männer: nicht sauber machen, sauber halten!“
Benutzeravatar
Freaky-Flo
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 366
Registriert: Do 29.Mär.2012 7:06
Wohnort: 26129 Oldenburg

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Tebo » So 10.Feb.2013 20:40

Das kann man wirklich nicht erkennen. Aber in der Szene wo Oma den Tisch deckt, achte mal auf den Baum im Hintergrund direkt hinter dem Torhaus. Er scheint kaum Blätter zu tragen. Entweder ist der Baum krank oder es spielt um eine Jahreszeit, wo noch nicht alle Bäume Blätter tragen.
Bild

...Giftige, kleine Kröte! Du bleibst wo Du bist! Im Bett!
Benutzeravatar
Tebo
Admin
Admin
 
Beiträge: 628
Registriert: Mo 22.Aug.2005 19:46
Wohnort: Neuss

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Quicklykaiser » So 10.Feb.2013 22:42

Die Szenen sind wohl Ende April, Anfang Mai gedreht worden. Die große Silberpappel hinter dem Torhaus hat da noch keine Blätter. Die Säuleneichen auf der Grünfläche vor dem Herrenhaus tragen bereits ganz zartes Grün. Die Frühsportszene ist nachmittags gedreht worden, das ist gut am Schattenfall der Bäume zu erkennen.
Tut mir jetzt ja echt Leid, wieder eine Illusion weniger.
Quicklykaiser
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 13.Jul.2011 22:00
Wohnort: Bad Malente-Gremsmühlen

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Freaky-Flo » Mo 11.Feb.2013 19:20

Also lag ich mit meiner Einschätzung der Uhrzeit ja gar nicht so verkehrt xD
„Mein Tipp an Männer: nicht sauber machen, sauber halten!“
Benutzeravatar
Freaky-Flo
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 366
Registriert: Do 29.Mär.2012 7:06
Wohnort: 26129 Oldenburg

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Andrea1984 » Di 12.Feb.2013 15:32

Das wäre was für mich: "Frühsport" am Nachmittag. ;)

-

Ja so ist es, lieber Quickleykaiser. Wieder eine Illusion weniger. Halb ;) , halb :-(.
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 4741
Registriert: So 14.Aug.2005 15:06
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Andrea1984 » Sa 11.Jun.2016 11:46

Sind auch andere Szenen erst Ende April/Anfang Mai gedreht worden ? Die Badeszenen vermutlich etwas später oder ist es ist ein warmer Frühling gewesen, sonst wäre es beim Baden im See doch etwas zu kalt geworden.

Was meint ihr dazu ?
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 4741
Registriert: So 14.Aug.2005 15:06
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Pony-Fan » Sa 11.Jun.2016 21:16

Andrea1984 hat geschrieben:Sind auch andere Szenen erst Ende April/Anfang Mai gedreht worden ? Die Badeszenen vermutlich etwas später oder ist es ist ein warmer Frühling gewesen, sonst wäre es beim Baden im See doch etwas zu kalt geworden.

Der ganze Film wurde im Frühjahr gedreht, auch die Badeszenen. Und es muss saukalt gewesen sein, vor allem das Wasser im See. Es gibt Fotos von den Dreharbeiten, auf denen die Darsteller eingehüllt in dicke Decken am Seeufer stehen.
LG
Pony-Fan
__________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen!
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1300
Registriert: Do 05.Jan.2012 15:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Andrea1984 » Sa 11.Jun.2016 22:51

Sind die Photos öffentlich zugänglich bzw. im Google zu finden ? Das wäre super.

Wieder eine Illusion weniger. Ich habe immer gedacht, dass der Film oder ein Teil davon im Sommer gedreht worden ist.

So kann frau sich irren. ;)
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 4741
Registriert: So 14.Aug.2005 15:06
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Jojo » So 12.Jun.2016 11:57

Pony-Fan hat geschrieben:
Andrea1984 hat geschrieben:Sind auch andere Szenen erst Ende April/Anfang Mai gedreht worden ? Die Badeszenen vermutlich etwas später oder ist es ist ein warmer Frühling gewesen, sonst wäre es beim Baden im See doch etwas zu kalt geworden.

Der ganze Film wurde im Frühjahr gedreht, auch die Badeszenen. Und es muss saukalt gewesen sein, vor allem das Wasser im See. Es gibt Fotos von den Dreharbeiten, auf denen die Darsteller eingehüllt in dicke Decken am Seeufer stehen.

Komplett im Frühjahr vermutlich eher "Jein". Vielelicht hatte man zum Teil auch nur Pech mit dem Wetter?
Heidi Brühl schreibt in ihrem Buch bezüglich der Dreharbeiten zu "Die Mädels vom Immenhof"
Zitat: "Da die Dreharbeiten nicht ganz in die Sommerferien fielen, musste ein Privatlehrer her."
:arrow: Quelle: Heidi Brühl, Eine kühler Blonde, bitte", S. 47, Molden Verlag 1976

Dieser Aussage nach KÖNNTE also ein Teil der Dreharbeiten noch im Frühjahr, ein Teil im Sommer gelegen haben, Wobei sich die eigentlichen Dreharbeiten - laut Heidi Brühl - aber nur über 6 Wochen erstreckten + Reitstunden waren es 8 Wochen.
Bild
Bild Noch Spaß am Voten? HIER und hier Besucher-Voting (3-stündlich) kann für meine Brühl-HP geklickt werden!
Und HIER für eine meiner weiteren HPs (Nr.: 398 / derzeit ganz unten!) Vielen DANK!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1237
Registriert: Mo 15.Nov.2010 12:25

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Pony-Fan » Mi 22.Jun.2016 18:53

Habe auch noch etwas dazu gefunden, aus einem Interview mit Ursula Bruns:

Der erste Sommer mit fünf Isländern. Zum Glück stieß damals Friedrich Falkner zu mir, Islandpferdefan mit langjähriger Islanderfahrung. Ich brauchte ihn, weil meine Filmgesellschaft aus irgendwelchen, heute nicht mehr nachvollziehbaren Gründen die Produktion... um ein Jahr aufschob! Sie beschloss einfach (und teilte es mir höflich per eingeschriebenem Brief mit), erst im nächsten Mai anzufangen.

Zu dieser Zeit befanden sich Ursula Bruns und die Ponys bereits in Swisttal-Miel. Die Verzögerung muss dann wohl das bekannte schlechte Wetter dort gewesen sein.

"Die Mädchen vom Immenhof" gingen tatsächlich in Produktion - die Pferde und ich wurden nach Schleswig-Holstein transportiert, nach Eutin und Malente. Der Film wurde fertig, Heidi Brühl, Angelika Meißner, Mathias Fuchs und Paul Klinger hatten reiten gelernt, Zeit genug war vorhanden, wir drehten drei Monate lang - undenkbar heute.

Jetzt passt es, denke ich. Reitunterricht mit folgendem Drehstart ab Mai 1955 und dauerte irgendwas zwischen 8 bis 12 Wochen - dann war Sommer.
LG
Pony-Fan
__________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen!
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1300
Registriert: Do 05.Jan.2012 15:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW

Re: Uhrzeit auf-steh-szene

Beitragvon Andrea1984 » Mi 22.Jun.2016 21:54

Damals hat man sich, auch bei anderen Filmen, noch die Zeit/die Mühe gemacht, längere Dreharbeiten zu planen und diese dann auch umzusetzen.

Heutzutage muss alles so schnell gehen: Eine Probe, Einmal drehen mit den Kameras, nächste Szene etc.

Früher war alles besser: Qualität statt Quantität, Klasse statt Masse. Heutzutage ist es leider umgekehrt.

Dazu noch irgendwelche "Stars", die kaum eine Miene verziehen, geschweige denn deutlich artikulieren können etc.

Bei den Immenhof Filmen (nicht nur bei denen), leide ich mit den Figuren mit, als wenn sie lebendige Personen wären.
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 4741
Registriert: So 14.Aug.2005 15:06
Wohnort: Mondsee, Österreich


Zurück zu Die Mädels vom Immenhof (1955)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron