Versteigerung auf Immenhof

Der beliebte Nachfolger

Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Alexander ARKENS » Di 28.Jul.2015 22:25

Hat sich von euch mal jemand die Mühe gemacht, die große schwarze Tafel zu entziffern, die neben dem Stand des Auktionators zu sehen ist?

Ich hab das mal gemacht:

zu versteigern:
-------------------------------------------------------------------------
1) 6 Ackerwagen
2) 1 Mähbinder
3) 4 Eggen
4) 4 Pflüge
5) 6 Heuwagen
7) 5 Grasmäher
8 ) 1 Jauchewagen
9) 1 Hackfruchtger.
10) 1 Trecker (Lanz)
11) 1 Dreschmaschine
+ Presse
12) 1 xxxxxxxförderer
13) 2 Melkmaschinen
+ 6 Eimer
14) 1 Pick-up
15) 1 Kutschwagen
16) diverse Ackergeräte
17) 2 Reuterschlxxx
18) 2 Muldenkipper
(mit Gummiber.)
19) dxxxx Axxxx

Leider ist nicht immer alles gut lesbar...

Grüße, Alexander
Für jeden Dreck muss man ins Dorf! Es ist zum...
Benutzeravatar
Alexander ARKENS
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 135
Registriert: So 17.Jul.2011 21:30
Wohnort: Versmold

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Freaky-Flo » Mo 15.Feb.2016 15:34

Hallo,

was ich so interessant finde ... zu versteigern für 180.000 Mark.
Damal war das vlt. "viel" Geld.
Wenn ich überlege, was man hier bei mir in Oldenburg für 180.000 Mark, also nicht mal 100.000 € bekommen würde. Nicht mal ein kleines Haus, es sei denn der Zustand ist sehr schlecht. Selbst ne vernünftige Eigentumswohnung ist nicht drin.

für 180.000 Mark würde ich den Immenhof sofort nehmen xD
„Mein Tipp an Männer: nicht sauber machen, sauber halten!“
Benutzeravatar
Freaky-Flo
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 400
Registriert: Do 29.Mär.2012 7:06
Wohnort: 26129 Oldenburg

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Plümmel » Mo 15.Feb.2016 22:33

Toll, daß du das aufgeschrieben hast!
Ich biete 200.000 ! :P
Leider zu spät :cry:
was der wohl beim letzten Verkauf gekostet hat, jetzt gehört er einem Schweizer, oder?
...wenn man nämlich erkennt, daß man ein Idiot ist, fängt man langsam an, ein Mensch zu werden.
Plümmel
Immenhof-Experte
Immenhof-Experte
 
Beiträge: 86
Registriert: So 14.Feb.2016 23:02
Wohnort: Schwarzwald

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Freaky-Flo » Di 16.Feb.2016 8:55

Hallo,

jetzt hat er ein paar Mark mehr gekostet.

Einige Millionen.
Und der Umbau kostet auch nochmal so viel.

Wird zu einem Ponyhotel umgebaut und soll 2018 eröffnet werden.
Pferdeboxen für eigene Pferde und Leihpferde stehen zur Verfügung.

Genaueres kann Quicklykaiser aber detailierter erzählen ;)

LG
„Mein Tipp an Männer: nicht sauber machen, sauber halten!“
Benutzeravatar
Freaky-Flo
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 400
Registriert: Do 29.Mär.2012 7:06
Wohnort: 26129 Oldenburg

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Plümmel » Di 16.Feb.2016 15:00

Super, hoffentlich mit ein bisschen Immenhof-Flair... (Haha,ich weiß, aber träumen ist erlaubt...)
Dann hab ich ja noch Zeit zum sparen für den Urlaub, das wäre mir doch glatt den weiten Weg wert.
Oder wie Plümmel sagt: Einmal noch die Heimat sehn....
:pony:
...wenn man nämlich erkennt, daß man ein Idiot ist, fängt man langsam an, ein Mensch zu werden.
Plümmel
Immenhof-Experte
Immenhof-Experte
 
Beiträge: 86
Registriert: So 14.Feb.2016 23:02
Wohnort: Schwarzwald

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Jojo » Di 16.Feb.2016 17:28

Plümmel hat geschrieben:Super, hoffentlich mit ein bisschen Immenhof-Flair... (Haha,ich weiß, aber träumen ist erlaubt...)
Dann hab ich ja noch Zeit zum sparen für den Urlaub, das wäre mir doch glatt den weiten Weg wert.
Oder wie Plümmel sagt: Einmal noch die Heimat sehn....
:pony:

Ja, es ist viel Nostalgie dabei!
Es gab mal eine Seite auf der man sich anschauen konnte, wie die Inneneinrichtung geplant war 7 ist, leider ist der Link nicht mehr aktiv. Schau mal in Deine PNs!!!!
Bild
Bild Noch Spaß am Voten? HIER und hier Besucher-Voting (3-stündlich) kann für meine Brühl-HP geklickt werden!
Und HIER für eine meiner weiteren HPs (Nr.: 398 / derzeit ganz unten!) Vielen DANK!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1366
Registriert: Mo 15.Nov.2010 12:25

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Alexander ARKENS » Di 16.Feb.2016 20:33

Da fällt mir doch immer wieder Dalli in Teil 5 ein:

"Ponyhotel? - Das hatten wir schon mal..."

Aber bei Wetterkoppvater lief es ja auch...

Das Enträtseln der Schrifttafel von der Versteigerung hat mich einiges an Zeit und (Seh-)Nerven gekostet.
Und 12 verschiedene Standbilder, da nicht immer alles scharf zu lesen war, oder jemand dickes davorstand.

Grüße, Alexander Arkens
Für jeden Dreck muss man ins Dorf! Es ist zum...
Benutzeravatar
Alexander ARKENS
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 135
Registriert: So 17.Jul.2011 21:30
Wohnort: Versmold

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Plümmel » Di 16.Feb.2016 20:37

Das ist so genial hier!!!
Da macht das Immenhof-schauen gleich nochmal mehr Spaß, wenn man weiß, daß es hier so tolle Leute gibt, mit denen man sich drüber unterhalten kann!
Ihr seid toll, Immenhof forever!!! laola
...wenn man nämlich erkennt, daß man ein Idiot ist, fängt man langsam an, ein Mensch zu werden.
Plümmel
Immenhof-Experte
Immenhof-Experte
 
Beiträge: 86
Registriert: So 14.Feb.2016 23:02
Wohnort: Schwarzwald

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Jojo » Mi 17.Feb.2016 20:12

Schön, dass es Dir hier so gut gefällt! Bild Bild
Bild
Bild Noch Spaß am Voten? HIER und hier Besucher-Voting (3-stündlich) kann für meine Brühl-HP geklickt werden!
Und HIER für eine meiner weiteren HPs (Nr.: 398 / derzeit ganz unten!) Vielen DANK!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1366
Registriert: Mo 15.Nov.2010 12:25

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Alexander ARKENS » Mi 17.Feb.2016 23:42

Ja, es sind nicht immer die großen entwürfe, sondern oft die kleinen Details, die das Ganze ausmachen!

Grüße, Alexander Arkens
Für jeden Dreck muss man ins Dorf! Es ist zum...
Benutzeravatar
Alexander ARKENS
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 135
Registriert: So 17.Jul.2011 21:30
Wohnort: Versmold

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Fräulein Gisela » Fr 19.Feb.2016 11:40

Jojo hat geschrieben:
Plümmel hat geschrieben:Super, hoffentlich mit ein bisschen Immenhof-Flair... (Haha,ich weiß, aber träumen ist erlaubt...)
Dann hab ich ja noch Zeit zum sparen für den Urlaub, das wäre mir doch glatt den weiten Weg wert.
Oder wie Plümmel sagt: Einmal noch die Heimat sehn....
:pony:

Ja, es ist viel Nostalgie dabei!
Es gab mal eine Seite auf der man sich anschauen konnte, wie die Inneneinrichtung geplant war 7 ist, leider ist der Link nicht mehr aktiv. Schau mal in Deine PNs!!!!


Hallo ihr Lieben,
ich hatte das damals hier gepostet und habe nun nochmal danach gesucht , aber offenbar ist das Projekt beendet worden oder "gestorben" oder die "älteren" Sachen aus 2015 werden nicht mehr gezeigt (was mich wundern würde, denn so umfangreiche Maßnahmen zeigt man doch weiterhin allein aus Werbezwecken) Die Firma heisst jedenfalls GEPLAN DESIGN Planungsgesellschaft mbH und die website findet man unter geplan.de.
Vielleicht war das Projekt auch nicht mehr realisierbar weil sich die Umbaumaßnahmen so in die Länge ziehen (ursprünglich sollte die Eröffnung doch im März 2017 sein, passend zum Start der Landesgartenschau, oder?)-die Geplan will/muss ja auch Geld verdienen und kann sicher nicht alles auf "Eis" legen bis der Immenhof endlich fertig ist... :roll:
Liebe Grüße
"Sonst bekomme ich kein Abendbrot-und vor allem: schade meinem guten Ruf!"[/size]
Benutzeravatar
Fräulein Gisela
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 105
Registriert: Mo 02.Dez.2013 11:00
Wohnort: Münsterland

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Pony-Fan » Fr 19.Feb.2016 21:07

Natürlich erinnere ich mich noch an diese Seite mit der Innenausstattung. Welche übrigens sehr schön war.

Und mir würde noch eine zweite Variante einfallen, weshalb es diese Seite nicht mehr gibt: Kann es sein, dass damals noch gar kein fester Auftrag vergeben war? Vielleicht gab es von der Immenhof-Bauleitung nur eine Ausschreibung für den Innenausbau und die Firma Geplan Design hat sich beworben und ihren Entwurf auch auf ihrer Website veröffentlicht.

Doch dann hat eine andere Firma den Zuschlag erhalten und daraufhin wurde die Seite gelöscht. Natürlich nur Theorie, genaues weiß vielleicht Quicklykaiser?
LG
Pony-Fan
__________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen!
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1368
Registriert: Do 05.Jan.2012 15:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Plümmel » Fr 19.Feb.2016 21:57

Das klingt auch plausibel, die Hoffnung stirbt zuletzt!
Ich hab meine Kids schon ganz kirre gemacht,die wollen unbedingt ins Ponyhotel! :ring
...wenn man nämlich erkennt, daß man ein Idiot ist, fängt man langsam an, ein Mensch zu werden.
Plümmel
Immenhof-Experte
Immenhof-Experte
 
Beiträge: 86
Registriert: So 14.Feb.2016 23:02
Wohnort: Schwarzwald

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Quicklykaiser » Fr 19.Feb.2016 21:58

Zu der Innenausstattung kann ich im Moment nichts sagen. Von welchen Räumen sprechen wir? Dem Herrenhaus, den Ferienapartments oder den Hotelsuiten?

Unter Herrn Stolle war die Eröffnung für 2011 vorgesehen. Das ist Geschichte. Unter dem neuen Besitzer war ein Eröffnungstermin für 2016, das ist in diesem Jahr, in dem auch die Landesgartenschau stattfindet, angestrebt. Wegen etlicher, langwieriger Genehmigungsverfahren, die auch auf immenhofkult nachzulesen sind, hat sich der Baubeginn bis Dez. 2014 verzögert.
http://immenhofkult.de/dloads/ubfs2.pdf

Hier im Forum gibt es einen schönen Artikel aus dem Ostholsteiner Anzeiger, eine Zeitung die bereits Dr. Pudlich gern gelesen hat,
Bild

in der das Projekt und die Umbaumaßnahmen beschrieben wird.
viewtopic.php?f=71&t=2215
Zuletzt geändert von Quicklykaiser am Fr 04.Mär.2016 19:48, insgesamt 1-mal geändert.
Quicklykaiser
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 135
Registriert: Mi 13.Jul.2011 22:00
Wohnort: Bad Malente-Gremsmühlen

Re: Versteigerung auf Immenhof

Beitragvon Plümmel » Fr 19.Feb.2016 22:32

http://www.shz.de/lokales/ostholsteiner ... 06901.html
Danke,das hatte ich noch nicht entdeckt! Ist ja recht aktuell,das wird bestimmt,gut Ding will Weile haben :mrgreen:
...wenn man nämlich erkennt, daß man ein Idiot ist, fängt man langsam an, ein Mensch zu werden.
Plümmel
Immenhof-Experte
Immenhof-Experte
 
Beiträge: 86
Registriert: So 14.Feb.2016 23:02
Wohnort: Schwarzwald

Nächste

Zurück zu Hochzeit auf Immenhof (1956)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast