Gibt es denn wirklich gar keine Drehzeugen mehr vom

Gibt es denn wirklich gar keine Drehzeugen mehr vom

Beitragvon luitim » Sa 17.Feb.2018 18:29

Umzug Zuschauer in Lübeck oder damals im Ponyzirkus ?? Oder Leute die am Rande die Dreharbeiten verfolgt haben auf Immenhof oder Dodau ?? Es waren doch soooo viele Kinder damals dass wundert mich sehr. Ich finde es einfach ein Phänomen dass auch nach so vielen Jahren immernoch so ein großer Reiz für die Nachwelt von damals immernoch ausgeht. Ich wäre zu gerne damals dabei gewesen und hätte ich gelebt damals wäre ich mit Sicherheit immer Zaungast bei den Dreharbeiten gewesen. glg an alle
luitim
Immenhof-Experte
Immenhof-Experte
 
Beiträge: 68
Registriert: Di 09.Feb.2016 16:44

Re: Gibt es denn wirklich gar keine Drehzeugen mehr vom

Beitragvon Jojo » Sa 17.Feb.2018 19:56

Nun ja, auch, wenn die Leute sich damals zu begeistern schienen, so steckten dahinter wohl auch Regieanweisungen. Ich denke, dass sicherlich noch der eine oder andere Zeitzeuge leben wird. Aber ich glaube, man darf nicht vergessen, dass das Ganze über 60 Jahre her ist! UND es muss damals ja nicht bei bei jedem der Statisten und Zaungäste wirklich der Begeisterungsfunke übergesprungen sein!

Und so gesehen war es dann sicherlich auch nicht für jeden eine bleibende Erinnerung, die bis in die heutige Zeit nachwirkt. Und viele der damaligen Kinder werden im Laufe ihres Lebens sicherlich noch weit prägendere Erlebnisse gehabt haben, als ihre damaligen Statisten- oder Zaungasterlebnisse!
Bild
Bild Noch Spaß am Voten? HIER und hier Besucher-Voting (3-stündlich) kann für meine Brühl-HP geklickt werden!
Und HIER für eine meiner weiteren HPs (Nr.: 398 / derzeit ganz unten!) Vielen DANK!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1366
Registriert: Mo 15.Nov.2010 12:25

Re: Gibt es denn wirklich gar keine Drehzeugen mehr vom

Beitragvon luitim » Mo 19.Feb.2018 14:50

Ja sicher , kann schon sein dass nicht alle mehr damit in Verbindung gebracht werden wollen aber alle ???? Dass waren so viele ich denke vielleicht würde doch der ein oder andere gerne berichten weis vielleicht nicht vom Forum und der Möglichkeit. Es ist für mich auch schwer zu glauben dass niemand stolz drauf ist , Zeuge beim Dreh gewesen zu sein oder sogar Statist oder ähnliches. Ich bin ja auser Immenhof noch großer Fan einer anderen Serie die es auch leider nicht mehr gibt,wo ich auch viel recherchiere aber für mich zb wäre es doch damals eine Ehre gewesen etwas von Immenhof mitzuerleben und der Nachwelt zu berichten. Man müsste wirklich die Möglichkeit haben noch fragen an noch lebende von damals zu stellen bevor alles irgendwann mal verstummt. Oder denke nur ich so ??? glg an alle :hi:
luitim
Immenhof-Experte
Immenhof-Experte
 
Beiträge: 68
Registriert: Di 09.Feb.2016 16:44

Re: Gibt es denn wirklich gar keine Drehzeugen mehr vom

Beitragvon Jojo » Mo 19.Feb.2018 15:57

luitim hat geschrieben: (...) ich denke vielleicht würde doch der ein oder andere gerne berichten weis vielleicht nicht vom Forum und der Möglichkeit. (...)

In gewisser Weise gibst Du in diesem Satz ja vielleicht tatsächlich schon selbst die Antwort!!?
Bild
Bild Noch Spaß am Voten? HIER und hier Besucher-Voting (3-stündlich) kann für meine Brühl-HP geklickt werden!
Und HIER für eine meiner weiteren HPs (Nr.: 398 / derzeit ganz unten!) Vielen DANK!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1366
Registriert: Mo 15.Nov.2010 12:25

Re: Gibt es denn wirklich gar keine Drehzeugen mehr vom

Beitragvon Pony-Fan » Mi 21.Feb.2018 21:09

Jojo hat geschrieben:
luitim hat geschrieben: (...) ich denke vielleicht würde doch der ein oder andere gerne berichten weis vielleicht nicht vom Forum und der Möglichkeit. (...)

In gewisser Weise gibst Du in diesem Satz ja vielleicht tatsächlich schon selbst die Antwort!!?

Genau. Und bedenke auch, dass diese Zeitzeugen längst alle tot oder schon recht alt sind. Die beschäftigen sich auch nicht mehr mit dem Internet. Sie kennen es häufig gar nicht.
LG
Pony-Fan
__________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen!
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1368
Registriert: Do 05.Jan.2012 15:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW

Re: Gibt es denn wirklich gar keine Drehzeugen mehr vom

Beitragvon luitim » Di 27.Feb.2018 18:28

hallo ihr lieben , dies ist natürlich leider so aber gerade deshalb frag ich mich immer ob vielleicht noch leute leben und berichten könnten wenn man sie nur ausfindig machen könnte. Vielleicht noch in Malente oder Umgebung leben oder gast im Immenhof Museum waren und Mario vielleicht noch einiges über dreharbeiten ausfindig machen könnte oder über das Verhältnis der Darsteller untereinander.Auch auf die Gefahr hin dass ich damit nerve aber mich interessiert es echt brennend. glg :hi:
luitim
Immenhof-Experte
Immenhof-Experte
 
Beiträge: 68
Registriert: Di 09.Feb.2016 16:44

Re: Gibt es denn wirklich gar keine Drehzeugen mehr vom

Beitragvon Die patente Oma » Di 27.Feb.2018 18:45

luitim hat geschrieben:hallo ihr lieben , dies ist natürlich leider so aber gerade deshalb frag ich mich immer ob vielleicht noch leute leben und berichten könnten wenn man sie nur ausfindig machen könnte. Vielleicht noch in Malente oder Umgebung leben oder gast im Immenhof Museum waren und Mario vielleicht noch einiges über dreharbeiten ausfindig machen könnte oder über das Verhältnis der Darsteller untereinander.Auch auf die Gefahr hin dass ich damit nerve aber mich interessiert es echt brennend. glg :hi:


Also ich kann Dich gut verstehen, wenn ich auch leider so pessimistisch (oder realistisch) bin wie die anderen.
Benutzeravatar
Die patente Oma
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 149
Registriert: Mo 10.Nov.2014 18:56
Wohnort: Göppingen


Zurück zu Sonstiges zu den Drehorten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron