Englischsprechende Reitschülerin "Misses Paula"

Teile 1 - 3 :
Margot (Karin Klinger geb. Andersen †), Gisela (Christiane Jansen), Herr Ottokar (Herbert Kiper †), Dr.Weskamp (Hubert von Meyerinck †), Frau Käthe (Maria Paudler †), Gast (Wolfgang Neuss †), Hein Daddel (Josef Sieber †), Fräulein Madler (Helen Vita †), Postbote (Herbert Weißbach †), Angela (Christiane König), Onkel Pankraz (Hans Nielsen †), Mans (Peter Tost), Frau Rehmann (Alexa von Porembsky †), Herr Holtmann (Tilo von Berlepsch †), Herr Pötz (Dirk Dautzenberg †), Ester Brandt (Ruth Lommel †), etc.

Teile 4 - 5 :
Die Zarin (Olga Tschechowa †), Anke (Jutta Speidel), Dr. Tiedemann (Franz Schafheitlin †), Kläuschen (Bernd Herzsprung), Sigrid (Giulia Follina), Wedderkopp Vadder (Henry Vahl †), etc.

Englischsprechende Reitschülerin "Misses Paula"

Beitragvon profiler » Mo 18.Jun.2012 8:34

Hi,

kann "Misses Paula" nicht von Sybil Werden gespielt worden sein?

Oder war Werden schon zu berühmt für eine Minirolle?

Vergleicht mal die Bilder, Alter (31) könnte hinkommen, in jedem Fall von der Frisur her -obwohl 10 Jahre draufgelegt realistischer wären ????


Bild

Bild

Bild

Bild

zum Vergrössern bitte anklicken







Oder etwa Nadja von Radewitz aka Nadja von Radowit bzw. Johanna Schneider.

==> http://www.immenhofkult.de/forum/viewtopic.php?t=918
Beitrag 4.8.2008

===> http://www.imdb.com/title/tt0048404/fullcredits#cast

Kein Geburtsjahr , keine Fotos. Die Mädels vom Immenhof war wohl auch der einzige Film, in denen sie mitgewirkt haben :shock:
...und auf einmal kommt der Admiral Sombrero rein und sagt, Hein Daddel, Dein Glas ist leer!
profiler
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 16.Jun.2012 20:49
Wohnort: Mainz

Re: Englischsprechende Reitschülerin "Misses Paula"

Beitragvon Pony-Fan » So 21.Okt.2012 13:12

Ethelbert© hat geschrieben:
profiler hat geschrieben:
Ethelbert© hat geschrieben:Die Engländerin ist eine Mrs. Fowler. Der Name ist sehr verbreitet in England/USA.

MfG
Superethi - Retter der heilen Immenhofwelt


Höst Du das so heraus? Ich nicht! Die Schauspielerin ist leider auch nicht zu ermitteln. Es gibt nix offizielles, oder doch?
Hat nicht irgendeiner noch das Original-Drehbuch, M.Würz???? Dann wüssten wir es genau.
Im Gehörlosentext steht Fowler.
==> http://www.immenhofkult.de/forum/viewto ... f=2&t=2056

Der Name ist offenbar phonetisch abgeleitet.
Im Film spricht sie einfaches englisch. Nicht alle die englisch sprechen, sind aber auch aus England.

Ich bitte um Beachtung der Logik :D


:nee:
Paula ist ein Vorname. Ich glaube nicht, dass J. von Roth seine Reitschüler mit ihrem Vornamen anspricht. Das gehört sich ned. Und Jochen ist doch sowas von anständig und guterzogen. Selbst bei Dick und Ralf hat das vertrauliche "Du" sehr lange gedauert.

Ich bleib dabei: die Wahrscheinlichkeit, dass Mrs. Fowler eine Mrs. Fowler und keine Mrs. Paula ist dürfte ca. 98,7% betragen :P

MfG
Superethi - Retter der heilen Immenhofwelt


profiler hat geschrieben::nee: :shock: Hier mal die Fakten:

1. Die Dame hat sich selbst so vorgestellt!
2. Es gibt keinen schriftlich fixierten Namen der Frau, da uns z.B. das Drehbuch nicht vorliegt.
3. Der Name ist lediglich phonetisch abgeleitet.
4. Paula ist durchaus auch Nachname.


Der Name wird an drei Stellen im Film genannt. (Ankunft am Bahnhof, Ankunft am Forsthaus, Szene auf dem Reitplatz, als die Reitschüler ihre erste Stunde haben.) Ich höre auch eher "Mrs. Fowler" raus, aber das muss ja nun nichts heißen. Wenn ich mal nach Malente komme, werde ich im Museum schauen, ob es hier Material gibt, wo der Name genannt wird.

Allerdings glaube ich nicht, dass es sich um Sybil Werden handelt, dieser Name wird doch im Vorspann auch nicht genannt, oder?
LG
Pony-Fan
_________________________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen!
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1577
Registriert: Do 05.Jan.2012 16:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW

Re: Englischsprechende Reitschülerin "Misses Paula"

Beitragvon Andrea1984 » So 21.Okt.2012 16:06

Gute Idee, direkt in Malente nachzufragen.
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 5161
Registriert: So 14.Aug.2005 16:06
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Englischsprechende Reitschülerin "Misses Paula"

Beitragvon Michi » Di 23.Apr.2013 17:23

Hi,

wenn mich nicht alles täuscht hies Sie Fauler und nicht Paula.

Michi
Pudlich.....sie wollen mich wohl vergiften
Benutzeravatar
Michi
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 181
Registriert: Mi 05.Dez.2012 18:26
Wohnort: Siegen / NRW

Re: Englischsprechende Reitschülerin "Misses Paula"

Beitragvon Andrea1984 » Di 23.Apr.2013 23:28

"Fauler" ist die phonetische Schreibweise, die englischer wäre demnach "Misses Fowler" (ja man schreibt es anders , als man es spricht).

Ich sollte mir - ja schon wieder ;) - "Mädels" noch mal ansehen, um genauer auf dieses Detail zu achten.

In "Hochzeit" und "Ferien" kommen leider/gottseidank (wie auch immer ;) ) keine Reitschülerinnen mehr vor.

So ein "gutaussehender" Reitlehrer wie "Jochen" - ja das hat doch was für sich. ;)
Zuletzt geändert von Andrea1984 am Sa 02.Mai.2015 16:37, insgesamt 1-mal geändert.
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 5161
Registriert: So 14.Aug.2005 16:06
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Englischsprechende Reitschülerin "Misses Paula"

Beitragvon Michi » Mi 24.Apr.2013 18:37

ja, war ein Schreibfehler von mir.
Pudlich.....sie wollen mich wohl vergiften
Benutzeravatar
Michi
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 181
Registriert: Mi 05.Dez.2012 18:26
Wohnort: Siegen / NRW


Zurück zu In weiteren Rollen...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast