Könnte A.M heute so aussehen?

Hauptdarstellerin in den Folgen 1-3

Könnte A.M heute so aussehen?

Beitragvon Ethelbert© » So 20.Aug.2006 7:25

Hallo,
schaut euch mal folgendes Bild an.
Bild

Glaubt ihr, dass Angelika Meissner heute so aussehen könnte?
Hinweis: sie ist es vermutlich nicht. Also nicht, dass sich jemand jetzt falsche Vorstellungen macht.
Aber ich habe mich immer gefragt wie A.M denn heute aussehen könnte. Nicht dass jemand glaubt A.M würde heute noch wie Dickie damals aussehen.

Die Frau heisst ebenfalls Angelika mit Vornamen, residiert auf Gut Panker im Torhaus und hat dort eine Kunstgalerie. Ich habe sie neulich im TV gesehen. Selbst wenn sie es nicht ist was ich eher annehmen kann ich mir vorstellen, dass A.M heute so ähnlich aussehen würde

Viele Grüsse
Ethelbert©
Benutzeravatar
Ethelbert©
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 991
Registriert: Di 05.Jul.2005 7:44
Wohnort: kurz vor Trier bzw. kurz hinter Trier

Beitragvon Andrea1984 » So 20.Aug.2006 11:12

Möglich wärs.

Der Name kommt - halbwegs - hin, das mit der Kunstgalerie ist zwar ein wenig von der Architektur entfernt doch keineswegs unmöglich, und der Wohnsitz könnte auch passen.

Einen Versuch ist es wert, diese Spur näher zu verfolgen. Auch die Augen bzw. Haarfarbe könnten in etwa hinkommen.

Soweit ich mich an die Immenhof Filme erinnern kann, hat Angelika Meissner blaue Augen und braune (oder doch schwarze) Haare.

Auch das Gesicht könnte - rein theoretisch - passen. Inzwischen ist Angelika Meissner über 60. Und ich kenn' viele Leute in vielen verschiedenen Altersstufen - auch solche, die bereits über 60 sind . Einigen sieht man ihr Alter sofort an, anderen fast gar nicht.

Mal sehen, was die anderen dazu sagen.
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 5023
Registriert: So 14.Aug.2005 15:06
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Könnte A.M heute so aussehen?

Beitragvon Dr.Pudlich » So 20.Aug.2006 19:29

Ethelbert© hat geschrieben:Hallo,
schaut euch mal folgendes Bild an......


Das ist ja wohl mehr als weit hergeholt. :down:
- Der Name stimmt nicht
- Der Ort stimmt nicht

Wollen wir nun Bilder von zig-tausenden Angelikas als
Möglichkeit der wahren A.M. in Betracht ziehen?

Scheint eher ein Sommerlochfüller zu sein
Viele Grüße von 'Dr.Pudlich'
Benutzeravatar
Dr.Pudlich
Admin
Admin
 
Beiträge: 470
Registriert: Do 26.Mai.2005 7:34
Wohnort: B>WI>DA>MKK

Beitragvon Ethelbert© » Mo 21.Aug.2006 7:31

@Andrea,

Das ist nicht A.M.
Hier ist die Schriftprobe zwecks Vergleich mit A.M-Autogrammen:
http://galerie-noran.de/doc1092.html

Dickie würde heute auch niemals Schwering-Laroche heissen :lol:

Davon abgesehen: warum sollte A.M denn heute immer noch den gleichen Nachnamen tragen als damals? Es soll ja vorkommen, dass Leute sich verheiraten.
Benutzeravatar
Ethelbert©
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 991
Registriert: Di 05.Jul.2005 7:44
Wohnort: kurz vor Trier bzw. kurz hinter Trier

Beitragvon Andrea1984 » Mo 21.Aug.2006 10:05

Wie du schon bereits geschrieben hast, kann es ja sein, dass Angelika Meissner - oder wie auch immer sie jetzt heißen mag -sich verheiratet und 5 Kinder und 3 Enkel hat bzw haben könnte.

Mit dem Schriftprobenvergleich kann ich nur wenig anfangen, da ich die Original Unterschrift von Angelika Meissner nicht kenne.

Bist du verheiratet und somit etwas älter ;) ? Das ist mir grade so einfallen, weil du diesen Aspekt aufgeworfen hast.

Könnte ja sein.

Oder aber du bist ein 25jähriger Student, der sich für die Immenhof Filme interessiert.
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 5023
Registriert: So 14.Aug.2005 15:06
Wohnort: Mondsee, Österreich

Beitragvon Fede » Mi 23.Aug.2006 17:42

Also ich glaube nicht, dass sie heute so aussieht. Von den Augen her könnte es zwar gut sein, aber von der Nase her nicht. Angelika hatte eine Stupsnase. Die Nase dieser Frau ist zu lang und zu groß. Nasen verändern sich nicht so stark im Laufe des Lebens :) So jetzt höre ich mit meiner Nasen-Philosophie besser mal auf ;) Bevors peinlich wird.
Aber die Idee sich über das Thema Gedanken zu machen, finde ich gut! Woher habt ihr das Bild?
Wisst ihr wo auf der Welt man von Sorgen garnichts hält? :)
Fede
Immenhof-Kenner
Immenhof-Kenner
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 21.Jul.2006 10:12

Beitragvon Dr.Pudlich » Mi 23.Aug.2006 20:50

Fede hat geschrieben: Woher habt ihr das Bild?

Na das ist ja nun ganz easy:
Rechter Mausklick auf das Bild und unter 'Eigenschaften' (jedenfalls bei mir im IE) wird alles klar.
Merke: NICHTS im WWW ist geheim 8)
Viele Grüße von 'Dr.Pudlich'
Benutzeravatar
Dr.Pudlich
Admin
Admin
 
Beiträge: 470
Registriert: Do 26.Mai.2005 7:34
Wohnort: B>WI>DA>MKK

Beitragvon Fede » Do 24.Aug.2006 14:25

[quote="Dr.Pudlich"] Na das ist ja nun ganz easy:
quote]

Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Ich meinte, wie ihr genau dieses Bild gefunden habt? Wie kommt man genau auf diese Webseite?
Und so easy ist das ja nicht zu beantworten :)
Wisst ihr wo auf der Welt man von Sorgen garnichts hält? :)
Fede
Immenhof-Kenner
Immenhof-Kenner
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 21.Jul.2006 10:12

Beitragvon Ethelbert© » Fr 25.Aug.2006 14:51

Fede hat geschrieben:
Dr.Pudlich hat geschrieben: Na das ist ja nun ganz easy:
quote]

Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Ich meinte, wie ihr genau dieses Bild gefunden habt? Wie kommt man genau auf diese Webseite?
Und so easy ist das ja nicht zu beantworten :)


http://galerie-noran.de

Das ist die Adresse der Kunstgalerie. Steht ja im Link des Bildes im Firefox, IE, Mozilla,Opera, Konqueror, Safari etc. (rechte Maustaste im Firefox und Eigenschaften anklicken)

Die Frau auf dem Foto ist nicht Angelika Meissner, sondern eine bekannte Schleswig-Holsteiner Künstlerin und Galeristin.Sie muss ziemlich bekannt im Norden sein, denn den Namen dieser Kunstgalerie habe ich jetzt schon einige Male gehört bzw. was darüber gelesen.

Auf Gut Panker im Torhaus befindet sich eine der beiden Kunstgalerien, welche Angelika Schwering-Laroche betreibt. Mich würde es zwar auch interessieren was die wahre Angelika Meissner heute so macht und wie sie aussieht (man ist ja so furchtbar neugierig) aber die Frau auf dem Foto ist es definitiv nicht.
Benutzeravatar
Ethelbert©
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 991
Registriert: Di 05.Jul.2005 7:44
Wohnort: kurz vor Trier bzw. kurz hinter Trier


Zurück zu DICK :: Angelika Meissner-Voelkner (*1939 - †2018)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron