Never ending Story

Hier bitte NUR die 'Geschichten' - JEDER darf schreiben...

Never ending Story

Beitragvon Onkel Pankraz » Mi 08.Mär.2006 9:39

Die Idee: Ich gebe einen halben Satz vor, der dann vom nächsten Besucher ergänzt wird. Dann schreibt dieser wieder einen halben Satz, der wiederum vom nächsten Besucher ergänzt wird usw. Daraus ergibt sich dann eine höchst interessante (und nicht enden wollende) Story.

Mein Halbsatz:

Als Dick und Ethelbert durch den Wald am Redderkrug reiten, sehen sie plötzlich auf einer Lichtung ...
Nun friss und sei ruhig!
(Hochzeit auf Immenhof, 1956)
Benutzeravatar
Onkel Pankraz
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 117
Registriert: So 26.Jun.2005 13:07
Wohnort: Eltville am Rhein

Re: Never ending Story

Beitragvon rasputin » Mi 08.Mär.2006 14:18

Onkel Pankraz hat geschrieben:Die Idee: Ich gebe einen halben Satz vor, der dann vom nächsten Besucher ergänzt wird. Dann schreibt dieser wieder einen halben Satz, der wiederum vom nächsten Besucher ergänzt wird usw. Daraus ergibt sich dann eine höchst interessante (und nicht enden wollende) Story.

Mein Halbsatz:

Als Dick und Ethelbert durch den Wald am Redderkrug reiten, sehen sie plötzlich auf einer Lichtung ...


ein Reiterloses Pferd.
Sie dachten,das kann doch bestimmt nur... 8)
Benutzeravatar
rasputin
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 302
Registriert: Fr 10.Feb.2006 16:36
Wohnort: Bodensee

Beitragvon Onkel Pankraz » Mi 08.Mär.2006 14:33

... der Gaul von Jochen sein - und sehen Herrn von Roth dann auch leblos im Graben liegen. Als Dick und Ethelbert hinzu kommen, öffnet er die Augen und murmelt mit schmerzverzerrter Stimme ...
Nun friss und sei ruhig!
(Hochzeit auf Immenhof, 1956)
Benutzeravatar
Onkel Pankraz
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 117
Registriert: So 26.Jun.2005 13:07
Wohnort: Eltville am Rhein

Beitragvon rasputin » Mi 08.Mär.2006 15:02

,man der hat wohl heute morgen zuviel Haber bekommen.
Dick und Ethelbert mussten lachen,aber
Benutzeravatar
rasputin
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 302
Registriert: Fr 10.Feb.2006 16:36
Wohnort: Bodensee

Beitragvon Onkel Pankraz » Mi 08.Mär.2006 16:03

... dann wurde ihnen klar, was Jochen mit "Haber" meinte: Hafer! Aber da ihm beim Sturz zwei Schneidezähne ausgebrochen waren, konnte er kein F mehr artikulieren. Sie halfen Jochen erst auf die Beine, dann aufs Pferd und rieten ihm, in Malente den Zahnarzt aufzusuchen, doch Jochen erwiderte ...
Nun friss und sei ruhig!
(Hochzeit auf Immenhof, 1956)
Benutzeravatar
Onkel Pankraz
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 117
Registriert: So 26.Jun.2005 13:07
Wohnort: Eltville am Rhein

Beitragvon rasputin » Mi 08.Mär.2006 16:26

Ich gehe lieber zu Dr.Puddlich.Der mit seiner berühmten Rosskur wird mir schon helfen.
Ausserdem was treibt ihr euch hier draussen rum.
Seid wohl von der Arbeit geflüchtet.Auf dem Immenhof...
Benutzeravatar
rasputin
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 302
Registriert: Fr 10.Feb.2006 16:36
Wohnort: Bodensee

Beitragvon Gast » Mi 08.Mär.2006 22:28

gibt es noch einiges zu erledigen. Oder habt ihr euch heute schon um die Ponys gekümmert?
Gast
 

Beitragvon Onkel Pankraz » Mi 08.Mär.2006 22:53

Ethelbert lief rot an, gab seinem Pferd die Sporen und galoppierte mit Dick im Schlepptau zum Immenhof. Aber was was das? Die Ponys waren nicht mehr da, das Gatter stand offen und im Gras saß eine völlig niedergeschlagene Dalli, die schluchzend berichtete, dass ...
Nun friss und sei ruhig!
(Hochzeit auf Immenhof, 1956)
Benutzeravatar
Onkel Pankraz
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 117
Registriert: So 26.Jun.2005 13:07
Wohnort: Eltville am Rhein

Beitragvon Gast » Mi 08.Mär.2006 23:06

....die Ponnys sind weg. Als ich zur Weide kam, stand das Gatter offen!!!! Ich wollte die Ponnys in den Stall bringen und alle sind weg,. Das halte ich nicht aus!!! Das war bestimmt......
Gast
 

Beitragvon rasputin » Do 09.Mär.2006 10:02

Hein der Dussel.Der hat bestimmt das Gatter nicht richtig geschlossen.Dick erwiederte:Das glaube ich nicht,wenn die Pony´s alleine rausgelaufen wären,dann hätten sie sich auf den weg nach Hause zum Immenhof gemacht,zum Futter.Ethelbert stimmte zu und hatte eine schrechkliche Vermutung.....
Benutzeravatar
rasputin
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 302
Registriert: Fr 10.Feb.2006 16:36
Wohnort: Bodensee

Beitragvon ulf » Do 09.Mär.2006 12:17

...sie müssen ausgerissen sein.er vermutete einen ritt nach lübeck,wo die ponnies gegen übergewichtige reiter demonstrieren wollen.am abend....
Benutzeravatar
ulf
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 189
Registriert: Di 31.Mai.2005 20:25

Beitragvon rasputin » Do 09.Mär.2006 19:21

saßen alle zusammen und die Stimmung war gedrückt.Besonders bei Ethelbert,der hatte ein schlechtes Gewissen weil er so einen Scherz über die Pony´s und Lübeck machte.Keine Spur von den Ponys,von niemand eine Nachricht.Es war schon spät,Oma Jansen und Dr.Puddlich tranken einen kleinen kurzen zur beruhigung und plötzlich...
Benutzeravatar
rasputin
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 302
Registriert: Fr 10.Feb.2006 16:36
Wohnort: Bodensee

Beitragvon Onkel Pankraz » Do 09.Mär.2006 19:39

... stürzte Jochen ins Wohnzimmer, schrie: "Kommt schnell raus, ich habe die Ponys gesehen, sie sind im ...
Nun friss und sei ruhig!
(Hochzeit auf Immenhof, 1956)
Benutzeravatar
Onkel Pankraz
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 117
Registriert: So 26.Jun.2005 13:07
Wohnort: Eltville am Rhein

Beitragvon rasputin » Fr 10.Mär.2006 19:01

Nachbarort ,ausserhalb, in einer verlassenen Scheune.
Die muß jemand geklaut haben.So wie es aussieht,sind die Ponys zum verladen hergerichtet.
Jochen völlig aussersich,bringt vor lauter Aufregung kaum ein Wort herraus.Ich glaube,sagte er,die werden heute Nacht verladen.
Das müssen wir unbedingt verhindern und selbst was unternehmen,den bis die Polizei eintrifft kann es schon zu spät sein.
Zum Glück waren Dick und Dalli bereits im Bett und haben nichts mehr mitbekommen.Oma Jansen,Jochen,Hein und Dr.Puddlich schmieden einen Plan.
Aber Dick und Dalli konnten natürlich nicht schlafen und....
Benutzeravatar
rasputin
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 302
Registriert: Fr 10.Feb.2006 16:36
Wohnort: Bodensee

Beitragvon Ethelbert© » Sa 11.Mär.2006 8:26

... quatschten die halbe Nacht lang. „Hoffentlich seid ihr zwei da oben bald still“ rief die Oma. Aber Dick und Dalli hatten sich bereits angezogen und kletterten aus dem....
Benutzeravatar
Ethelbert©
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 991
Registriert: Di 05.Jul.2005 7:44
Wohnort: kurz vor Trier bzw. kurz hinter Trier

Nächste

Zurück zu FAN-Fiction für alle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste