Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Hauptdarstellerin in den Folgen 1-5
Antworten
Benutzeravatar
Ein nettes Lächeln
Immenhof-König
Immenhof-König
Beiträge: 456
Registriert: So 01.Nov.2020 16:55
Wohnort: Zwischen Stuttgart und Bodensee
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Beitrag von Ein nettes Lächeln »

Habe ich zufällig auf YouTube entdeckt und hier im Forum noch nicht gesehen.

https://m.youtube.com/watch?v=_aZimo2cOkU" onclick="window.open(this.href);return false;

Ich finde das Interview sehr interessant.
Liebe Grüße
Ein nettes Lächeln
Bild
---------------------------------------------------------------------------
Er ist noch ziemlich jung.
Siehst de, mir glaubt er´s nicht. Der Junge hat noch viel zu lernen!
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
Beiträge: 5738
Registriert: So 14.Aug.2005 15:06
Wohnort: Salzburg, Österreich
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Beitrag von Andrea1984 »

Das finde ich auch voll interessant und dazu noch die Tiere. Einfach wunderschön.

*schnief*
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Hans
Immenhof-Experte
Immenhof-Experte
Beiträge: 70
Registriert: Do 16.Jun.2005 0:28
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Beitrag von Hans »

Da kann ich Andrea nur zustimmen. Einfach wunderschön.
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 15.Nov.2010 12:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Beitrag von Jojo »

Ob dies schon irgendwo hier zu finden ist, das weiß ich nicht ...
Doch ich poste es mal hier, weil es genauso, wie das erste Video unter "RETRO" läuft.
Datum hier: 21.02.1963.
https://www.ardmediathek.de/video/hr-re ... 8xMjUwOTc/" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 15.Nov.2010 12:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Beitrag von Jojo »

Ein nettes Lächeln hat geschrieben:Habe ich zufällig auf YouTube entdeckt und hier im Forum noch nicht gesehen.

https://m.youtube.com/watch?v=_aZimo2cOkU" onclick="window.open(this.href);return false;

Ich finde das Interview sehr interessant.
Ursprüngliche Quelle: https://www.ardmediathek.de/video/br-re ... TljZWVjMA/" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild
Benutzeravatar
Ein nettes Lächeln
Immenhof-König
Immenhof-König
Beiträge: 456
Registriert: So 01.Nov.2020 16:55
Wohnort: Zwischen Stuttgart und Bodensee
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Beitrag von Ein nettes Lächeln »

Jojo hat geschrieben:Ob dies schon irgendwo hier zu finden ist, das weiß ich nicht ...
Doch ich poste es mal hier, weil es genauso, wie das erste Video unter "RETRO" läuft.
Datum hier: 21.02.1963.
https://www.ardmediathek.de/video/hr-re ... 8xMjUwOTc/" onclick="window.open(this.href);return false;
Hallo Jojo,
das ist auch sehr interessant und Danke für deine Recherche bei der ARD Mediathek.
Liebe Grüße
Ein nettes Lächeln
Bild
---------------------------------------------------------------------------
Er ist noch ziemlich jung.
Siehst de, mir glaubt er´s nicht. Der Junge hat noch viel zu lernen!
Benutzeravatar
Jojo
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 15.Nov.2010 12:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Beitrag von Jojo »

Ein nettes Lächeln hat geschrieben:
Hallo Jojo,
das ist auch sehr interessant und Danke für deine Recherche bei der ARD Mediathek.
Keine Ursache!
Bild
Benutzeravatar
HaJoZan
Immenhof-König
Immenhof-König
Beiträge: 494
Registriert: Fr 15.Dez.2006 15:34
Wohnort: Dortmund, NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Beitrag von HaJoZan »

Hallo zusammen!

Auf mich wirkt das betreffende Interview wie eine nach Drehbuch gedrehte Filmszene.

Komisch finde ich die Wohnungstür und das (meinem Empfinden nach) zu forsche Auftreten des Interviewers.
Oma Jantzen: "Dass einem die Leute immer mittags in die Suppe fallen müssen".
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
Beiträge: 1845
Registriert: Do 05.Jan.2012 15:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ein Interview mit Heidi Brühl von 1965

Beitrag von Pony-Fan »

Ich finde beide Interviews interessant, vor allem wenn man bereits ihre Biografie "Eine kühle Blonde, bitte" gelesen hat. Da wird die Sicht von Heidi selber auf diese Lebensphasen ihrer schweren Krankheit und die Eheschließung mit Brett Halsey deutlich.
LG
Pony-Fan
_______________________________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen.
Abonnieren: https://www.youtube.com/watch?v=CGw-iPVabsA&t=576s
Antworten

Zurück zu „DALLI :: Heidi Brühl (*1942 - †1991)“