Der Immenhof als 3D Modell

Diskussionen, Vorschläge etc.

Beitragvon Tebo » Mo 20.Aug.2012 21:41

So. Der Immenhof wie Ihn mein 3D Auge sieht. Ich möchte mich nicht selbst loben, aber der Hof ist mir echt gelungen. :)

Bild


Hier könnt Ihr euch das Bild in hoher Auflösung anschauen.


Lieben Gruss

Tebo
Bild

...Giftige, kleine Kröte! Du bleibst wo Du bist! Im Bett!
Benutzeravatar
Tebo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: Mo 22.Aug.2005 19:46
Wohnort: Neuss

Beitragvon Tebo » Di 28.Aug.2012 6:29

So noch einmal ein kleiner Schwung neue Bilder. Ich hoffe ich nerve nicht damit.

Der Immenhof mit richtiger Dachfarbe und ein paar Bäumen.
Bild

Fragt Ethelbert nicht nach einer richtigen Reitbahn? Hier ist sie. Die Reitbahn, die damals wahrscheinlich nicht existierte aber heute vorhanden ist.
Bild

Der Immenhof im herbstlichen Morgennebel.
Bild

Der Immenhof bei klarer Luft.
Bild

Der Eingang zum Ponyhotel Immenhof.
Bild

Jetzt fehlen nur noch die Gäste.
Bild


Ich hoffe die Bilder gefallen euch. Wer die Bilder in hoher Auflösung oder den 3D Immenhof aus einer bestimmten Position sehen möchte, der kann sich gerne hier äußern. Lob und Kritik ist erwünscht.

Einen schönen Dienstag an alle Immenhof-Fans.


Tebo
Bild

...Giftige, kleine Kröte! Du bleibst wo Du bist! Im Bett!
Benutzeravatar
Tebo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: Mo 22.Aug.2005 19:46
Wohnort: Neuss

Beitragvon Andrea1984 » Di 28.Aug.2012 11:03

Wow. Die Bilder sind einfach phantastisch schön, lieber Thomas. Beim Betrachten derselbigen kommt bei mir das Feeling der alten Filme - 1950er und 1970er Jahre - wieder auf.

Fehlen nur mehr die Bewohner und die Ponys - naja, sollte halt nicht sein. ;)
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 5067
Registriert: So 14.Aug.2005 15:06
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Der Immenhof als 3D Modell

Beitragvon Tebo » Di 18.Dez.2012 15:59

Sorry, dass die Bilder offline waren, aber ich musste den Webspace aufräumen und hab ausversehen den Ordner mit den Bildern gelöscht.
Bild

...Giftige, kleine Kröte! Du bleibst wo Du bist! Im Bett!
Benutzeravatar
Tebo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: Mo 22.Aug.2005 19:46
Wohnort: Neuss

Re: Der Immenhof als 3D Modell

Beitragvon malente 2013 » Mi 19.Dez.2012 6:52

@Tebo,
alle Achtung! :shock:
Der Eingangsbereich und der Vorhof sind echt super Toll und wirken auch mit den Bäumen und Schatten sehr realistisch.
Das Bild mit der Reitbahn und "klarer Luft" ist mit den Wolken auch ein hingucker. ;)
Da hast Du Dir schon arbeit gemacht!
Dann ran an die Arbeit und noch ein paar Ponys, Gäste und vor allem die Bewohner (super wäre wenn Du auch eine Ähnlichkeit in die Figuren einbringen könntest) :)
Ja ich weiss, es ist immer leicht geredet..................... :roll:
:hi:
LG malente 2013
mensch Dicki, hoffentlich sind wir bald fertig! Die Oma hat leicht reden vom Fenster aus............
Ein Königreich für eine Immenhofbesichtigung :-)
Benutzeravatar
malente 2013
Immenhof-Profi
Immenhof-Profi
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 06.Sep.2012 10:20
Wohnort: zwischen Landsberg am Lech und Füssen

Re: Der Immenhof als 3D Modell

Beitragvon Tebo » Mi 19.Dez.2012 7:33

Danke für Dein Lob, Malente. :)

Da hast Du Recht. Das ist wirklich eine Menge Arbeit gewesen. Ich kann mich noch dran erinnern wo ich angefangen habe. Ich habe eine Treppe gebastelt, die mich sehr an die Treppe vom Herrenhaus erinnert hat. So nahmen die Dinge dann seinen Lauf. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal den ganzen Hof baue. Eigentlich wollte ich nur das Herrenhaus bauen, was schon ein paar Monate in Anspruch genommen hat, weil ich nur Bilder und keine Maße als Vorlage hatte. Diese Bilder musste ich zu dem Zeitpunkt noch mühsam aus dem Internet zusammensuchen.

Die Sache mit den Ponys und den Personen wird etwas schwierig werden, es sei denn ich finde jemanden, der eine Granate in Sachen Facemodelling ist. Normalerweise baut man ein Gesicht (Kopf) mit einer Front und Seitenansicht zusammen, aber solche Bilder würden im Beispiel "Dick" nicht existieren. Man kann das in diesem Fall mit einem Maler vergleichen, der ein Gesicht nachmalen kann. Bei mir muss man nicht nur in zwei-, sondern in drei Dimensionen denken. (Höhe, Breite und Tiefe).

Aber ich zitiere einen Satz aus einem bekannten Lied aus "Hochzeit auf Immenhof":
"Einmal wird es doch noch wahr.:mrgreen:
Bild

...Giftige, kleine Kröte! Du bleibst wo Du bist! Im Bett!
Benutzeravatar
Tebo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: Mo 22.Aug.2005 19:46
Wohnort: Neuss

Vorherige

Zurück zu Allgemeines zu FAN-Fiction

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste